6000 São Paulo von Kusch+Co

6000 São Paulo

Hersteller

Designer Norbert Geelen
Einführungsjahr 2013
Architonic ID 1188475

Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Funktion und Ästhetik vom Feinsten!

Nicht Sitzmaschine, sondern motivierender Partner und Rückenfreund sollte ein Drehstuhl für die Menschen im Büro sein. Diese Devise stand Pate bei der Entwicklung des neuen Programms 6000 São Paulo, bei dem schon der Name Assoziationen zu Lebensfreude, Vitalität und Leichtigkeit weckt. Ziel war die Entwicklung eines Drehstuhls, der dem Menschen bei einfachster Bedienung alle ergonomischen Vorteile zur "Gesunderhaltung" bietet. Und der durch seine Formgebung höchsten ästhetischen Ansprüchen gerecht wird.

Programm 6000 São Paulo – gestaltet in einer fließenden, ausdrucksvollen Formensprache mit fein modellierten Übergängen.

Ein im wahrsten Sinne des Wortes evolutionäres Design auch beim Fußkreuz mit fünf Auslegern: hier ist die Formensprache identisch mit den Metallgestellen der Tische san_siro. Besonders bei der Planung von Konferenzanlagen werden Architekten Tisch und Stuhl "aus einem Guss" zu schätzen wissen.

Den Freischwinger gibt es grundsätzlich als Sessel mit Armlehnen, auch in stapelbarer Ausführung. Sitz gepolstert, Rücken mit Netzbespannung, optional vorne mit einer Polsterauflage versehen. Gestell pulverbeschichtet oder verchromt, mit bodenangepassten Gleitern.

Den höhenverstellbaren Drehstuhl für den Arbeitsplatz gibt es mit einem Fußkreuz aus Kunststoff oder Aluminium, grundsätzlich mit arretierbarer Dual-Synchronmechanik und in Tiefe und Neigung verstellbarer Sitzfläche. Sitz gepolstert, Rücken mit Netzbespannung, optional vorne auch mit Polsterauflage. Wahlweise ohne oder mit 2D-, 3D-Armlehnen mit PU-Auflage sowie Ringarmlehnen. Optional mit Kopfstütze und Lumbalstütze.

Die Konferenzversion mit der eleganten Ringarmlehne kann mit einem Fußkreuz aus Kunststoff oder aus Aluminum – jeweils mit Gleitern – ausgestattet werden. Die serienmäßige Synchronmechanik ermöglicht es, beim Sitzen in Bewegung zu bleiben. Die Kopfstütze und Lumbalstütze sind auch hier optional.

Programm 6000 São Paulo – auch die Konferenzsessel besitzen die Dual-Synchronmechanik für gesundes "bewegtes" Sitzen.

Nachhaltige Materialauswahl, intelligente Konstruktion.

So wenig wie möglich, so viel wie nötig. Das war Prämisse bei der ressourcenschonenden Auswahl der Materialien. Hochfester, bei vielen Teilen glasfaserverstärkter Kunststoff sowie die Recyclingklassiker Stahl und Aluminium sind im Wesentlichen die Stoffe, aus denen die Stühle bestehen. Kunststoff wird vor allem für Sitz und Rücken eingesetzt, teils auch bei den Armlehnen. Aluminium für die Mechanik und die tragenden Konstruktionsteile, einschließlich des Freischwingergestells. Aluminium für die 3D-Armlehnenträger, für die Ringarmlehne sowie für Applikationselemente. Das mit einem Durchmesser von 72 cm besonders standsichere Fußkreuz gibt es wahlweise aus Kunststoff oder Aluminium.

Das Konstruktionsprinzip zerlegbarer Baugruppen macht den Austausch einzelner Elemente ausgesprochen leicht. Sogar die Rückenpolsterung oder Netzbespannung kann vor Ort gewechselt werden. Denn hierfür wurde eine besonders raffinierte Lösung gefunden. Der Rückenrahmen besitzt innen eine umlaufende Nut, in die das mit Kedern versehene Netz eingelegt wird. Das gleiche Prinzip gilt auch für die Rückenpolster, die in Sandwichbauweise aus einem Trägergewebe mit Kedern, Polyschaum und Bezug bestehen. Sowohl Netz als auch Polster sind so allseitig an ihren Rändern durch den Rahmen bei Berührungen der Tischkante gut geschützt.


Produktgruppe: Bürostühle Arbeitsdrehstühle Managementdrehstühle mit Synchronmechanik mit Synchronmechanik mit Sitzhöhenverstellung (Gasfeder) mit Sitzhöhenverstellung (Gasfeder) mit Sitztiefenverstellung mit Sitztiefenverstellung mit Sitzneigeverstellung mit Sitzneigeverstellung mit Rückenlehne feststehend mit Rückenlehne feststehend mit Rückenlehne neigbar mit Rückenlehne neigbar mit Armlehnen feststehend mit Armlehnen feststehend mit Armlehnen höhenverstellbar mit Armlehnen höhenverstellbar mit Armlehnen breitenverstellbar mit Armlehnen breitenverstellbar mit Armlehnen tiefenverstellbar mit Armlehnen tiefenverstellbar mit Lumbalstütze fix mit Lumbalstütze fix mit Kopfstütze verstellbar mit Sitz gepolstert mit Sitz gepolstert mit Untergestell aus Aluminium mit Untergestell aus Aluminium mit Fußkreuz 5-armig auf Rollen mit Fußkreuz 5-armig auf Rollen
Designer: Norbert Geelen

Mehr Mehr
Kusch+Co | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche