285 Eloro von Cassina

285 Eloro

Hersteller

Designer Rodolfo Dordoni
Einführungsjahr 2008
Architonic ID 1069517

Printkatalog
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Mit Eloro, dem neuen Sofa von Rodolfo Dordoni, greift der Designer die außerordentliche Erfahrung und das große Fertigungs-Know-how im Bereich der Holzverarbeitung von Cassina, zu dem Giò Ponti die ersten Impulse setzte, mit einem modernen Ansatz neu auf.
Der Mailänder Designer verleiht dieser Tradition mit einem eleganten Eschenholzrahmen mit stilvollen Details (wie dem Fußprofil) und einer großen Lederstruktur für die Sitzfläche eine neue Form. Große Stoffkissen an Rückenlehnen, Armlehnen und auf der Sitzfläche sorgen für optimalen Komfort und ein wohnliches Erscheinungsbild.
Das ausgefallene Design des Holzrahmens, in dem Dreiecke und Diagonalen vorherrschen, erinnert an die englische Bank aus dem späten 19. Jh. mit ihrem warmen, häuslichen Charakter. Das Zusammenspiel von Licht und Transparenz in offenen Volumen und Schlitzen verleihen dem Projekt seine schwerelose Wirkung. An dem Gestell kommt Dordonis meisterhafte Beherrschung der Proportionen Ausdruck. Er kombiniert Ecken und Rundungen, quer liegende und gerade Kanten, dünne und dicke Materialstärken in einem subtilen Arrangement, dessen Gleichgewicht dem Rahmen seine luftige Wirkung gibt und das die fortschrittlichsten Holzverarbeitungstechniken von Cassina auf harte Probe stellt.
Die formale Kombination mit Leder als Untergrund für die Sitzfläche macht das Projekt markant und ruft die Tradition auf den Plan. In der Fertigung sind die erfahrensten Fachkräfte von Cassina gefordert, um das Leder perfekt und mit sauberen Kanten nahtlos an das Holz zu legen. Nur mit großem Handwerksgeschick kann dieser anspruchsvolle Vorgang makellos abgeschlossen werden. Bei der Polsterung, mit der sowohl Dordoni als auch Cassina gut vertraut sind, fällt die Wahl auf große, formlose Kissen mit harmonischen Abmessungen. Ihre perfekte Einbettung in den Rahmen ruft bereits auf den ersten Blick das Gefühl von Komfort und Relax hervor, für das Eloro konzipiert und gefertigt wurde.
Ein außerordentliches Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen dem talentierten Mailänder Designer und dem erfahrenen Unternehmen, das wie kaum ein anderes das Material beherrscht. Seine Produkte bestechen nicht nur durch „perfekte Verarbeitung“, sondern durch die vollständige Ausschöpfung aller Verbesserungspotentiale.

Das neue Polstermöbel Eloro rundet die Familie Pilotta ab, die aus einem Sessel, einem Armstuhl und einem Hocker besteht, in denen sich einige Merkmale des Sofas bereits abzeichnen: modellierte Profile, ausgeklügelte Verbindungen, eine Konstruktionstechnik, die zu einer Grammatik der Formen avanciert. Sitzflächen und Rückenlehnen bieten dank der Solidität ohne überflüssige Volumen klaren, aber komfortablen Halt.
Eine zeitlose Linienführung zwischen Gegenwart und Vergangenheit, für anprechende Umgebungen ohne vereinfachende Extremismen, die keine Neuheit um jeden Preis suchen, sondern dauerhafte Werte wie Eleganz, Ausgewogenheit und Lebensdauer in den Vordergrund stellen.


Produktgruppe: Sitzmöbel Relaxmöbel Chaise Longues Recamièren Sofas Modulare Sitzgruppen modular modular Sofa-Chaiselongue-Konfigurationen 2-Sitzer 3-Sitzer 3-Sitzer 4-Sitzer 4-Sitzer bodenfrei bodenfrei bodenfrei bodenfrei mit Armlehnen mit Armlehnen mit Sitz gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert mit Untergestell aus Holzwerkstoff mit Untergestell aus Holzwerkstoff mit Untergestell aus Holzwerkstoff mit Untergestell aus Holzwerkstoff mit Vierfussgestell mit Vierfussgestell mit Vierfussgestell mit Vierfussgestell
Designer: Rodolfo Dordoni

Mehr Mehr
Cassina | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche