EDITION RUCKSTUHL 2010 Kollektion von Ruckstuhl

Die Edition Ruckstuhl, das sind – auf die kürzeste Formel gebracht – neun Autoren-Designerinnen und -Designer bzw. Künstlerinnen und Künstler sowie zwölf ungewöhnliche, in limitierter Auflage gefertigte Teppichentwürfe. Der traditionsreiche Schweizer Teppichhersteller, für seine Qualität «Made in Switzerland» und für sein Designbewusstsein weltweit bekannt, betritt mit dieser Kollektion Neuland. Die Edition, die dem Publikum während der Mailänder Möbelmesse 2010 erstmals präsentiert wird, verdankt ihre Entstehung der Idee, für einmal die Sachzwänge der Serienproduktion und des Marktes ausser Acht zu lassen und eine erlesene Auswahl unterschiedlicher «Bodenansätze» zu realisieren, die das uralte Thema Teppich auf neue und unkonventionelle Weise interpretieren. Dabei sollten die Autorenschaft und die damit verbundenen individuellen Designhaltungen der beteiligten Gestalterinnen und Gestalter erkennbar sein, praktisch-funktionale Gesichtspunkte hingegen nur eine untergeordnete Rolle spielen. Im Rahmen der Edition finden auch experimentelle Ansätze ihren Platz. Die Verpflichtung im Wesentlichen mit Naturmaterialien zu arbeiten – wie es bei Ruckstuhl ja auch sonst üblich ist – war praktisch die einzige Vorgabe, die es bei diesem Projekt zu erfüllen galt.


Mehr Mehr
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche