Profil

woodloops Profil

woodloops wurde im Jahr 2003 von der Forstwissenschaftlerin Nina Grießhammer und dem Diplom-Designer, René Müller gegründet. Standorte der Firma sind Friedrichsdorf, Nähe Frankfurt am Main /Deutschland und Barcelona/Spanien.
Das Aufgabengebiet von woodloops umfasst das inhaltliche Erarbeiten und die Gestaltung von Produkten, Ausstellungen und Lehrmitteln. Vorwiegend befassen wir uns mit der Entwicklung von Möbeln und Accessoires. Dabei ist der Rohstoff Holz unser Basismaterial.
Die Grundsätze der woodloops Arbeit orientieren sich an den nachhaltigen Kreisläufen der Natur und der Auseinandersetzung mit umweltrelevanten Themen. Diese Denk- und Lebensweise bestimmt jeden Gestaltungsansatz.
Das Thema verantwortungsvolle Wald- und Holzwirtschaft ist eines unserer zentralen Bereiche. Deshalb haben wir unseren Betrieb FSC-zertifizieren lassen (siehe auch FSC).
Wir sind der Meinung, dass jedes Unternehmen Verantwortung übernehmen muss. Jeder von uns verbraucht alltäglich Ressourcen. Wir, als gestaltendes Unternehmen, das vor allem den Rohstoff Holz verwendet, möchten deshalb verantwortungsvoll mit diesem Rohstoff umgehen. Deshalb sind wir laufend dabei, unseren Anteil an FSC-zertifizierten Hölzern zu erhöhen. Denn wir möchten einen Beitrag leisten, um die Wälder und ihre Artenvielfalt zu erhalten. Wir möchten uns nicht an der weltweiten Zerstörung der Wälder durch reines egoistisches Gewinndenken beteiligen. Wir wollen unseren Beitrag leisten, um unsere Umwelt zu erhalten.



Produktgruppe: Sitzmöbel Tische Aufbewahrung Schlafzimmermöbel Zubehör Esstischaccessoires Displaysysteme
woodloops
Hanauerstraße 5
61381, Friedrichsdorf
Deutschland
Phone: +49-(0)69-48 00 46 48
Fax: +49-(0)69-48 00 96 53