Vertigo Bird Profil

Vertigo Bird Dekorative Leuchten
Vertigo Bird ist eine moderne slowenische Lampenmarke, die bei der Messe Light & Building 2008 in Frankfurt zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

Die Werte der Marke bestehen aus der Gestaltung zeitloser Designs, die in jeden architektonischen Kontext passen, Flexibilität und maßgeschneiderten Lösungen, Qualität und Energieeffizienz, der Umsetzung gewöhnlicher, aber dennoch perfekt gestalteter Formen in unvorhersehbar elegante und funktionale neue Designs.

Wir glauben an Kreativität und Flexibilität, die sich mit Individualität vereinen lässt. Unsere stetig wachsende Kollektion bietet neue Möglichkeiten und eine zunehmend breitere Produktpalette an Leuchten und Lampen, die maßgeschneiderte Lösungen in Einklang mit individuellem Geschmack, Stil und Anforderungen ermöglichen.

Vertigo Bird arbeitet eng mit verschiedenen slowenischen und internationalen Designern zusammen und vereint die Geschäftserfahrung sowie das Talent renommierter Kreativer mit der kreativen Energie und Originalität einer jüngeren Generation aufstrebender Designer. Ergebnis ist eine Lampenkollektion, die der Grundidee, Leidenschaft, Inspiration und Kreativität mit Funktionalität, Qualität und Zeitlosigkeit zu paaren, gerecht wird.

Designers:
A+A Cooren
Alain Monnens
Arne Vehovar
Bevk Perovic Arhitekti
In Design
Nika Zupanc
Sadar Vuga Architects
Smoke Detektors

Der Ursprung von Vertigo Bird
Zasavje, eine in Mittelslowenien gelegene Bergbau- und Glasbläsereiregion, die Geburtsort von Vertigo Bird ist, kennt das Sprichwort: „Wer hoch hinaus will, der muss tief hinunter…“. Die Natur hält ihre Schätze tief in ihrem Inneren verborgen. Man muss also die Ärmel hochkrempeln, um etwas Lohnenswertes zu erreichen. Kohle für rote Wärme oder Quarzsand für funkelndes Glas...
Licht bedarf Dunkelheit. Das mächtige Licht am Ende des Schachts, die schwach leuchtende Lampe am Helm des Bergknappen.
Vertigo Bird schöpft seine Mission aus einem Bewusstsein lokaler Ressourcen in Kombination mit dem Wunsch deren Beschränkungen zu überwinden: kreative Energie mit Ästhetik zu vereinen. Handwerk trifft auf moderne Technologien und Markenpflege.
Um es noch höher hinaus zu schaffen und noch heller zu strahlen, wurde die globale Marke Vertigo Bird ins Leben gerufen.

Der Name Vertigo Bird
Der Name der Marke wurde von der slowenischen Künstlergruppe En Knap entliehen. Vertigo Bird war der Titel eines Filmprojekts des slowenischen Tänzers und Choreographen Iztok Kovac und des Filmregisseurs Saso Podgorsek. Das Video zeigt eine Tanzvorstellung, die in einem Kohlebergwerk stattfindet. In der Schlussszene klettert der Tänzer Iztok Kovac den Schacht hinauf, um schließlich auf dem Rand des hohen Schornsteins zu balancieren. Genauso wie ein Vertigo Bird.
Der Geburtsort von Vertigo Bird ist zufällig auch der Geburtsort der Neuen Slowenischen Kunst und ihrer unterschiedlichen Unter-Gruppierungen: die weltbekannte Industrialband Laibach, das Malerkollektiv IRWIN, die Abteilung für reine und angewandte Philosophie und Iztok Kovacs Tanzgruppe En Knap. Sie haben als wahre Untergrundgruppierung begonnen und den Gipfel der Kunst erklommen.

Genauso verbirgt die Marke Vertigo Bird weder ihre Wurzeln noch ihr ambitioniertes Bestreben, eine wirklich globale Lampenmarke zu werden.


Produktgruppe: Tischleuchten Standleuchten Bodenleuchten Pendelleuchten Wandleuchten Deckenleuchten Strahler LED-Leuchten Langfeldleuchten
Designer: Bevk Perović Arhitekti böttcher + henssler Uli Budde A+A Cooren Fabien Dumas Mathias Hahn Alain Monnens Smoke Detektors Nika Zupanc
Vertigo Bird
Trzaska Cesta 222
1000, Ljubljana
Slowenien
Phone: +386 1 25 62 174
Fax: +386 1 423 50 25
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche