Montis Profil

Montis wurde im Jahr 1974 gegründet. Von Anfang an standen moderne Designs bei zugleich hervorragendem Sitzkomfort ganz im Vordergrund. Charakteristisch für die Montis Kollektion sind Farbgestaltung in außergewöhnlichen Leder- und Stoffqualitäten sowie das eigensinnige Design mit einem menschlichen und sympathischen Charakter. Montis glaubte stark an eigene Ideen und Techniken, wenn diese auch völlig im Gegensatz zu den gefestigten Vorstellungen standen. Das Produktionsverfahren, bei dem der Rumpf eines Sessels oder eines Sofas “angekleidet wurde”, war relativ unbekannt. Dies unterschied Montis von ihren Mitbewerbern in der Branche. Dieses Polsterverfahren wird auch heute noch bei zahlreichen Modellen angewandt.
Montis Wohnmöbel Büromöbel / Objektmöbel
Entwerfer
Nach dem Austreten von Gerard van den Berg in 1990 wurde Gijs Papavoine Hauptentwerfer neben Inhaber Paul van den Berg. Sein erneuerndes Design hat großen Einfluß auf dem Exklusiven Platz welcher Montis auf dem Markt in nimmt und auf dem Design im Allgemeinen. Seit Anfang der Jahren 90er sind da auch einige externen Entwerfer gekommen die, jetzt von der gleichen Grundlage Philosophie ab, verschiedene Produkte für Montis geplant haben. Diese waren unter anderem, Niels Bendtsen, Arnold Mercx, Marie Christine Dorner und Gert Batenburg. Von 2004 ab sind auch Entwerfen gekommen von Dick Spierenburg und von Karel Boonzaaijer, und seit 2006 arbeitet Montis auch zusammen mit Studio Job, Alain Berteau und Demakersvan.

Zukunft
Montis sucht auch weiterhin nach neuen Materialien und Techniken, die bei Entwurf und Entwicklung verblüffender und erneuernder Modelle eingesetzt werden können, die den höchsten und modernsten Qualitätsanforderungen und den neu definierten Bedürfnissen unserer Tage entsprechen.

Als “Kosmopolit” strebt Montis auch weiterhin danach, als zuverlässiger und engagierter Partner an einer engen Zusammenarbeit mit ihren internationalen Partnern zu bauen. Dabei werden Ehrlichkeit, Engagement und ein Blick für Details auch zukünftig ganz wichtige Aspekte bleiben.


Produktgruppe: Sitzmöbel Relaxmöbel Tische Ergänzungsmöbel Homeoffice Bürostühle Konferenz- / Besprechungsmöbel Informelle Zonen / Rückzugszonen Wartemöbel / Loungemöbel Eingangsbereich / Rezeption Sitzmöbel / Sitzsysteme Mehrzweckmöbel Gastronomie Gartentische Wohn- / Büroaccessoires Polsterbezüge
Designer: Gert Batenburg Niels Bendtsen Karel de Boer Marie-Christine Dorner Geert Koster Lambie & Van Hengel Christophe Marchand Gijs Papavoine Simon Pengelly Bertjan Pot Dick Spierenburg Studio Demakersvan Gerard van den Berg Fabian Van den Brand
Montis
Steenstraat 2
Postbus 153 5100 AD, Dongen
Niederlande
Phone: +31-(0)162-37 77 77
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen