Alape Profil

Alape Badeinrichtung / Sanitär
Die Markenphilosophie von Alape: shaping space

Alape, Ermöglicher individueller Bad-Architektur, wurde 1896 gegründet und agiert heute als eigenständige Marke innerhalb der Dornbracht-Gruppe. Das in Goslar ansässige Unternehmen fertigt hochwertige und innovative Badausstattungsprodukte aus Stahl und Holz. Ausgehend von einzelnen Komponenten wie Einbau- und Aufsatzbecken über Waschtische, Spiegel und Möbelsysteme bis hin zu ganzheitlichen Waschplätzen für den privaten und öffentlichen Bereich.

Im Fokus der Markenphilosophie steht für Alape nicht das einzelne Produkt, sondern das auf die individuellen Anwendungen optimierte Sortiment. Dokumentiert wird dies durch den Leitgedanken shaping space: bewusste Gestaltung von Räumen.

Der Weg zu diesem Ziel ist hierbei durch den Begriff des Ermöglichens charakterisiert. Alape wirkt mit und durch den Gestalter, bietet ihm einen breiten Baukasten an Produkten und Diensten und arbeitet partnerschaftlich an Projekten mit. Alle Alape Produkte sind unter den gleichen Designprinzipien von den Designpartnern sieger design, Sassendorf/ Deutschland und busalt design, Traunreuth/ Deutschland sowie Jahn Lykouria Design, London gestaltet. Dadurch sind die Produkte miteinander kombinierbar. Alape nennt dies Super-Sampling. Eine Fähigkeit, die den bisherigen Serienbezug bewusst aufhebt zugunsten einer höheren Markenidentität und einem erweiterten Einsatzspektrum aller Produkte. Sie werden zu zurückhaltenden Alleskönnern, die in klassischen, landhausähnlichen, familienbezogenen oder auch avantgardistischen Badentwürfen integriert werden können.

Die bewusste Gestaltung des Badraumes verbunden mit dem Trend zu flächigen Bauausführungen bevorzugt das von Alape eingesetzte Material. Hier bleibt Alape seiner weltweit einzigartigen Position treu und konzentriert sich auf das Material 'Glasierter Stahl' - einem Verbundwerkstoff aus einem flexiblen, belastbaren Stahlkörper und einer hochwertigen homogenen Glasoberfläche. Der Werkstoff ermöglicht eine einmalige Präzision, Flächigkeit sowie Exaktheit der Produkte. Materialqualitäten, die dem traditionellen Material Keramik in dieser Beziehung deutlich überlegen sind.


Stahl als konstruktives Baumaterial ist aus unserer modernen Welt nicht mehr wegzudenken

Bei 830 °C zerschmilzt die aufgetragene Glasur zu glasiertem Stahl. Dieser Prozess wird mit unterschiedlichen Glasrezepturen mehrfach wiederholt, um vom feinen zu extra-feinen und letztlich zur einzigartig homogenen Alape Oberfläche zu gelangen.

Dabei wird die Glasoberfläche wie ein Fiberglasstab extra dünn gehalten, um die physikalischen Eigenschaften dieses Verbundwerkstoffes zu optimieren. Das Ergebnis sind schlag- und kratzfeste, farbbrillante und langlebige Oberflächen mit absoluten hygienischen sowie antibakteriellen Eigenschaften. Produkte aus glasiertem Stahl überzeugen durch die bis dato unerreichte Präzision ihrer Flächen, Kanten, Ausschnitte und geometrischen Grundformen. Sie sind individuell für Sonderausführungen veränderbar, besitzen ein geringes Gewicht und sind zu 100% recyclebar.


Produktgruppe: Badewannen Waschtische Badmöbel Badspiegel
Designer: Gerhard Busalt Helmut Jahn Yorgo Lykouria Lykouria Design Sieger Design
Alape
Am Gräbicht 1 - 9
38644, Goslar
Deutschland
Phone: +49-(0)5321-558-0
Fax: +49-(0)5321-558-400
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche