AAndres Profil

AAndres Wohnmöbel Büromöbel / Objektmöbel
Wohnen ist zuerst einmal Leben. Somit sollten die Dinge, mit denen wir zusammen leben, zu unserem Leben passen. Tun sie das nicht, fühlen wir uns nicht wohl. Wir fühlen uns auch nicht wohl, wenn wir mit zu vielen Dingen zusammen leben. Dinge haben ein eigenes Leben, eine eigene Energie. Sie nehmen oder geben Kraft. Das haben sie mit Menschen gemeinsam.

Möbel nehmen in einer Wohnung viel Raum ein. Wir sollten sie so auswählen, dass sie nicht nur eine Funktion haben sondern wir uns mit ihnen wohl fühlen. Dass wir sie mögen. Sie sollten zu unserer Entspannung beitragen, unseren Sinnen schmeicheln, so wie Musik oder ein Bild, das uns gefällt.

Möbel sollten die ihnen zugedachte Funktion gut erfüllen. Ein Regal mit Brettern, die nach drei Tagen durchhängen, macht wenig Freude. Ein wackeliger Tisch stört. Schlechte Lackierungen und billige Schrauben sind wie gepanschter Wein: ungeniessbar.

Eileen&Frank ist kein gewöhnliches Industriemöbel. Es lebt. Es atmet. Es sieht in jedem Licht anders aus. Es schweigt. Es glitzert. Es ist zurückhaltend und doch präsent. Es ist individuell. Es ist sehr hochwertig, unaufdringlich edel und ein bisschen langsam.

Es ist schön.
AAndres Wohnmöbel Büromöbel / Objektmöbel
UMWELT

Wir bemühen uns um einen lokal orientierten Herstellungsprozess, der den vielfältigen Anforderungen an eine umweltgerechte und möglichst schadstoffarme Produktion gerecht wird. Da sich die Erkenntnisse und Standards in der umweltfreundlichen Herstellung in einem ständigen Wandel befinden, passen wir wo immer möglich, unsere Produktion und die verwendeten Materialien diesem Wandel an.

Herstellung
Wir produziere Eileen&Frank zu 80% in der Schweiz, lediglich die Oberfläche des Aluminiums wird in Süddeutschland bearbeitet. Unsere Fertigungsbetriebe in der Schweiz und Deutschland unterliegen sehr hohen Umweltstandards und werden eng kontrolliert. Wir vermeiden in unserer Produktion wenn möglich den Einsatz von Kunststoffen und Verbundwerkstoffen. Alle Teile können separat recycelt werden.


Folgende Werkstoffe finden Verwendung:

Aluminium
Die Herstellung von allen Metallen und auch Aluminium ist in der Regel mit Umweltbelastungen verbunden. Wir beziehen unser Aluminium aus den Werken der Alcan in Sierre (Schweiz) und Alu Laufen in Laufen (Schweiz), wo sehr strenge Umweltstandards gelten. Aluminium kann zu 100% recycelt werden.

Edelstahl
Die Herstellung von Edelstahl ist in der Regel mit Umweltbelastungen verbunden. Wir verwenden Edelstahl in sehr geringen Mengen für unsere Schraubverbindungen.

Glas
Die Umweltbelastung durch die Glasherstellung gilt heute als gering. Glas selbst ist im Gebrauch umweltneutral und kann zu 100% recycelt werden. Wir beziehen unser Glas von einem Schweizer Hersteller.

MDF
Wenn auf Kundenwunsch der Einsatz von MDF erforderlich ist - z.B. bei farbig lackierten Flächen - verwendet wir formaldehydfreies MDF aus PEFC™ zertifiziertem, entrindetem Nadelholz. MDF ist die Abkürzung für "medium density fiberboard" (oder mitteldichte Holzfaserplatten), ein moderner Werkstoff, der in Gewicht, Haptik und Verarbeitungsmöglichkeiten massivem Holz nahe kommt. Wir beziehen unser MDF von einem ISO 9001 zertifizierten, deutschen Hersteller und verarbeiten es in der Schweiz.

Massivholz
Wir verwenden nur Hölzer aus nachhaltigem Anbau. Holz aus Raubbau oder Kahlschlag findet keine Verwendung. Auf Wunsch erhalten Sie das Massivholz auch zertifiziert. Wir verarbeiten unsere Massivholzteile in der Schweiz.

Lacke und Öle
Wir verwenden für die Lackierung nur schadstoffarme Lacke ohne Formaldehyd. Die Massivholzteile können auf Wunsch geölt geliefert werden.

Kunststoffe
Wir verzichten wenn irgend möglich auf den Einsatz von Kunststoffen. Konstruktionsbedingt verwenden wir 4 sehr kleine Bauteile aus PU (Polyurethan). PU besitzt keine gesundheitsschädlichen Eigenschaften. Der Gewichtsanteil dieser Bauteile am Gesamtprodukt liegt unter 0,05%.

Transport
Wir verarbeiten alle Bauteile in der Schweiz oder in angrenzenden Ländern. Wir haben bei der Herstellung keinen Transportweg, der länger als 200 Kilometer ist (Ausnahme: Holz und MDF). Für den Transport werden LKW verwendet.

Verpackung
Jedes Möbel wird von uns direkt an unsere Kunden ausgeliefert. Wir verwenden Transportschutz, der in der Regel aus Holzkisten, Filzdecken oder Karton besteht. In Einzelfällen verwenden wir als Kantenschutz PU (Polyurethan)-Schienen, die recycelt werden.

Strom
Wir beziehen für unsere Lager- und Fertigungsflächen Ökostrom.


AAndres
Stockhornweg 30
3123, Belp
Schweiz
Phone: +41-(0)44-500 44 38
Fax: +41-(0)31-951 04 54