Press Office

Autor

Press Office
München   Deutschland

Villa Vola


Villa im Bauhausstil mit Vola Design ausgestattet
 

Villa Vola
Waschtische mit den Armaturen 121, Badewannenarmatur BK11

Der Dänische Armaturenhersteller Vola ist insbesondere für die reduzierten, stets den neuesten Standards angepassten Designs von Arne Jacobsen bekannt. Das Starnberger Architekturbüro Baehr-Rödel setzte die Klassiker bei der Planung eines Einfamilienhauses – einer "Villa im Bauhausstil"– am Ammersee ein.
Villa Vola
Badewannenarmatur 2144DT8 und Brausearmatur 2471-051

Für die Waschtische des elterlichen Bads und dem der Kinder sowie für die Waschtische der separaten Toiletten wurden die Armaturen 121 verwendet. Die Badewanne der Kinder wurde mit dem Modell BK11, die der Eltern mit dem Modell 2144DT8 bestückt. Bei der Duschbrause wählten die Architekten das Modell 2471-051.
Villa Vola
Model 121

Villa Vola
Die Villa wurde geplant von den Architekten Baehr-Rödel

Villa Vola
Zur Vola Website Zur Vola Website