Sebastian Bäthies

Autor

Sebastian Bäthies
Schweiz

Material Vision 2009


Innovative Werkstoffe für Designer, Architekten und Produktentwickler
 

Naturwerkstoffe oder High-Tech-Materialien: die neue Generation innovativer Werkstoffe ist multifunktional und zeichnet sich durch maßgeschneiderte Eigenschaften und Formen aus. Eine Auswahl dieser neuen Materialien für Technik, Design und Architektur zeigte die Fachmesse Material Vision vom 16. bis zum 18. Juni 2009 in Frankfurt am Main.
Material Vision 2009
Stand Resopal / ©Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Helmut Stettin

37 Hersteller zukunftsweisender, nichttextiler Materialien suchten auf der Material Vision den gezielten Kontakt zu Designern, Produktentwicklern und Architekten, um neue Anwendungspotenziale für ihre Werkstoffe zu entwickeln.
Material Vision 2009
Materialaustellung matériO / ©Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Helmut Stettin

Flankiert wurde die Fachmesse von einem vielseitigen Rahmenprogramm, das Gelegenheit zur Information und Diskussion bot.
Material Vision 2009
Vortrag Architonic / ©Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Helmut Stettin

Die wichtigsten europäischen Materialnetzwerke stellten ihr Dienstleistungsspektrum für Designer, Architekten, Ingenieure und professionelle Kreative vor. Dazu gehören modulor – material total, Berlin, MatériO SAS, Paris, Material ConneXion, Köln, Architonic, Zürich und das Materialarchiv Zürich.
Material Vision 2009
Sonderschau textiles4design / ©Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Helmut Stettin

Die nächste Material Vision findet vom 24. bis 26. Mai 2011 wieder im Verbund mit der Techtextil in Frankfurt statt.
Zur Material Vision website Zur Material Vision website