Cersaie 2009: 98% der gesamten Standfläche belegt


Mehr als 900 Aussteller, davon ein Fünftel aus dem Ausland, stehen im Scheinwerferlicht der 27. Fachmesse in Bologna
 

Cersaie, die internationale Fachmesse für die Keramik- und Badezimmerbranche, öffnet ihre Tore vom 29. September bis zum 3. Oktober 2009 im Messegelände in Bologna. Erwartet werden zahlreiche Besucher aus dem Bereich Vertrieb, Architektur, Innenarchitektur, Planung, Bauwirtschaft und Bauträger aus allen fünf Kontinenten. Ein wichtiger Treffpunkt also, der von weiteren Zahlen untermauert wird: Die Aussteller haben bereits 98% der gesamten Standfläche belegt.
Cersaie 2009: 98% der gesamten Standfläche belegt
Mario Botta für Cersaie 2009

In der 27. Ausgabe der Messe haben sich zum 15. Mai 2009 909 Aussteller aus 30 Ländern, allen fünf Warengruppen und einer Gesamtfläche von 176.000 Quadratmetern angemeldet. Anteilmässig sind es 451 Keramikhersteller, davon 293 aus Italien und 158 aus dem Ausland. Rekordzahlen auch im Badezimmerbereich: Hier sind 364 Aussteller gelistet, 344 aus Italien und 20 aus dem Ausland.

Bedeutsam ist die Teilnahme der italienischen Unternehmen, die bislang 707 Anmeldungen eingereicht haben. Die zweitgrösste Ausstellergruppe mit 107 Firmen kommt aus Spanien, gemeinsam mit Italien ein führendes europäisches Hersteller- und Verbraucherland für Keramik und Sanitärkeramik.

Die Tiefe des Warenangebotes auf der Cersaie zeigt sich auch in der Aufteilung der Standfläche für die verschiedenen Sparten: 57,15% für Fliesen, 35,22% für die Badausstatter, 1,85% für die Farbmittelhersteller und die verbleibenden 5,56% für die Hersteller von Klebern und Verlegesystemen, die traditionell auf der Standfläche im Freien ausstellen.

Der reichhaltige Veranstaltungskalender dieser 27. Fachausstellung für Architekturkeramik und Badezimmerausstattung wird vom Fachverband Confindustria Ceramica in Zusammenarbeit mit der Messegesellschaft Bologna Fiere getragen und von Edi.Cer gemeinsam mit Promos durchgeführt. Auch dieses Jahr wartet die Cersaie wieder mit einem Messeposter aus Meisterhand auf: Mario Botta, einer der grossen zeitgenössischen Meister der Architektur und des Designs, signierte das diesjährige Image der Cersaie.

Auf der Webseite werden ab Juni die Ausstellerlisten veröffentlicht sowie nützliche Informationen für Ihre Messeteilnahme bereit gestellt.
Zur Cersaie Webseite Zur Cersaie Webseite