Nora Schmidt

Autor

Nora Schmidt
Berlin   Deutschland

Bambus 2.0


Ein unterschätztes Material erlebt seine Renaissance
 

Bambus hatte es nicht leicht im Möbelbereich während der letzten Jahrzehnte. Und leider muss man sagen: zu Recht.
Zeitweise waren die klobigen Sitzmöbel, denen man offenbar durch ihre robuste Erscheinung etwas besonders Exotisches zusprach, aus keinem Wintergarten und keiner Hotellobby wegzudenken.
Doch allem Anschein nach erholt sich der ökologisch wertvolle Rohstoff von seinem Image. Durch neue Verarbeitungsmethoden avancieren Bambuswerkstoffe, wie z.B. Bambusfurnier oder Plyboo - also Bambusschichtholz - zu wichtigen Materialien für die Möbelindustrie. Und das Erleichternde dabei ist, dass man sich nun auch von der behäbigen Kolonialästhetik befreien kann.
Bambus 2.0
Bamboo von Artek, Hollow End Table von Brave Space Design und Spring Chair von Modern Bamboo
Mehr Design in Bambus Mehr Design in Bambus

Auf riesigen Plantagen, vor allem in China, wird das "Supergras" angepflanzt. Nach bereits fünf Jahren sind die meterhohen Stämme erntereif. Da Bambus ein schnell nachwachsender Rohstoff ist, ist ein Kahlschlag der Wälder unwahrscheinlich. Zur Herstellung von Plyboo wird der Mittelteil des Bambusstammes vertikal in schmale Streifen geschnitten. Durch das Verpressen und Verleimen dieser Lamellen entstehen Massivholzplatten in mehrschichtigem Aufbau. Der Härtegrad von Plyboo ist höher als der von Eiche und sein Quell-und Schwundverhalten geringer als das der meisten einheimischen Hölzer. Das ist vor allem für Parketfussböden relevant, da weniger Risse und Fugen entstehen.

Der finnische Möbelhersteller Artek präsentierte Anfang des Jahres seine erste Bambus-Kollektion Bambu. Mit seinen eleganten Entwürfen zeigt Designer Henrik Tjaerby nicht nur welchen ästhetischen Ansprüchen Bambus heutzutage gerecht werden kann, sondern vor allem mit welch statisch hochwertigen Material wir es zu tun haben. Das faserige und dehnbare Schichtholz lässt sich wunderbar biegen und verliert dabei kaum an Stabilität.
Bambus 2.0
Mehr Design in Bambus Mehr Design in Bambus