Kühler Glanz für coole Räume: Die neuesten Fliesen-Trends

Kühler Glanz für coole Räume: Die neuesten Fliesen-Trends

Fliesen sind als Aussenverkleidung aktuell im Trend. Kein Wunder also, dass sie nun auch die Innenarchitektur erobern. Macht ja schliesslich auch Sinn, denn die sinnlichen Qualitäten glasierter Keramikfliesen sprechen an – ihr klarer Glanz ebenso wie die dekorative Wirkung ihrer Muster. Lesen
Stein auf Stein: Warum Architekten Ziegel für sich wiederentdeckt haben

Stein auf Stein: Warum Architekten Ziegel für sich wiederentdeckt haben

Die lange Tradition des Ziegelbaus – länger geht es kaum, denn die ältesten Funde datieren aus dem 8. Jahrtausend v. Chr. – hat ihm in der zeitgenössischen Architektur einen rückschrittlichen Ruf eingetragen. Ähnlich imageschädigend war seine Verwendung in eintönigen Wohnsiedlungen. Trotzdem können viele innovative Architekten heute von diesem bewährten Baustoff nicht genug bekommen.
Lesen
Seit Generationen mit Leidenschaft

Seit Generationen mit Leidenschaft

Willkommen Zuhause! Der Slogan von interlübke ist eindeutig. Seit über 75 Jahren bereichert die Marke mit innovativen Ideen und guten Grundsätzen die Möbelkultur.
Lesen
Unterwegs in virtuellen Welten: Neueste audiovisuelle Technologien ermöglichen nie dagewesene Virtual-Reality-Erlebnisse

Unterwegs in virtuellen Welten: Neueste audiovisuelle Technologien ermöglichen nie dagewesene Virtual-Reality-Erlebnisse

Ohne dass es uns bewusst ist, funktionieren wir den grössten Teil unserer Wachzeit auf Autopilot, unbemerkt analysieren und filtern wir eine erstaunliche Menge an akustischen, visuellen und motorischen Informationen. Die Geschwindigkeit, mit der Nervenimpulse in unserem Gehirn ein- und ausgehen, kann bis zu 400 km/h betragen – sie sind damit schneller als ein Formel-1-Rennwagen!
Lesen
Böden: Räume, Zeichen und Sinne

Böden: Räume, Zeichen und Sinne

Indien gehört zu einem der inspirierendsten Länder, die ich je bereist habe. In Viluppuram, einer kleinen Stadt im Südosten Indiens ungefähr vierzig Kilometer westlich vom Golf von Bengalen entdeckte ich in Eingangsbereichen verschiedener Häuser Rangoli, eine bildreiche Fussbodenkunst. Die verwendeten Symbole dieser Volkskunst sollen Glück bringen und werden seit Jahrhunderten von einer zur nächsten Generation weitergegeben, um nicht nur das Kunsthandwerk, sondern auch die Tradition am Leben zu halten – ganz zur Freude aller Reisenden, die beeindruckende Eingangsbereiche bestaunen können. (Text: Alex Bradley)
Lesen