Teapot/Rechaud | von Zezschwitz

von Zezschwitz-Teapot/Rechaud

Estimated value: 2000 Euro

Auction:
Auktion 13, Jugendstil–Art Déco

Sales date: 2003-05-09

Location:
Munich, Germany

Lot number: 499

Design

Christopher Dresser (1834-1904)
Launched in 1879
Manufacturer J. W. Hukin & J. T. Heath

Architonic id

4101503

Product description available in german only

Schrägwandig, flach eingewölbte Schulter, zylindrische Mündung, schräge, sich verjüngende Röhrentülle, scharnierter Halbrundbügel, , eingepaßter Deckel mit Mittelwölbung, Flachscheibenknauf. H. 15 cm (aufgestellter Bügel). Dreibeiniger Rechaud mit zylindrischem Standring und dreifach verstrebter Halterung für den zylindrischen Brennertopf. H. 6,3 cm. Ausführung: J. W. Hukin & J. T. Heath, Birmingham und London. Messing, versilbert, Griff rohrumflochten. Graviertes Besitzermonogramm. Am Boden bez.: Herstellermarken, Registermarke 1879, 2125.

Literatur: Ausst. Kat. Christopher Dresser. Ein viktorianischer Designer 1834 - 1904, Kunstgewerbemuseum der Stadt Köln 1981, S. 56, K. 11 mit Abb. 75, S. 70.