kadawittfeldarchitektur gmbh

Aachen | Since 1999 | Employees 55

kadawittfeldarchitektur gmbh
Aureliusstrasse 2, 52064 Aachen, Germany
Phone +49 241 946 90 0
Fax +49 241 946 90 20

Category:

Architects
kadawittfeldarchitektur gmbh
Gerhard Wittfeld, Klaus Kada
Gerhard Wittfeld, Dipl.-Ing. Arch.

1968 geboren in Moers, Deutschland
1989-1995 RWTH - Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen
1995 Diplom

1994 Mitarbeit bei Prof. Kada, Graz
1996 Büroleiter Prof. Kada, Aachen
1997-2004 Lehrauftrag an der RWTH Aachen (Lehrstuhl für Entwerfen und Gebäudelehre)
1999 Partner Büro kadawittfeldarchitektur

2000 Mitglied BDA, Erweiterter Vorstand
2001-2006 Wettbewerbsberater der Architektenkammer NRW
2004-2007 Vertretungsprofessur an der Architekturfakultät (Lehrstuhl für Gebäudelehre und Entwerfen) der FH Bochum
2005 Mitglied des AKJAA (Arbeitskreis junger Architekten/-innen)
2006 Architektenbeirat Stadt Aachen
2006 Gestaltungsbeirat Stadt Gummersbach

Klaus Kada, Univ. Prof. Architekt DI

1940 geboren in Leibnitz, Steiermark
1955-1961 Höhere technische Lehranstalt Graz
1961-1971 Technische Hochschule Graz
1971 Diplom

1971-1985 Partnerschaft mit Gernot Lauffer
1976-2002 Büro in Leibnitz, Österreich
seit 1988 Büro in Graz, Österreich
seit 1992 Präsident von EUROPAN Österreich
1995-2006 Universitätsprofessor an der Fakultät für Architektur der RWTH Aachen (Lehrstuhl für Entwerfen und Gebäudelehre)

seit 1996 Ehrenmitglied des BDA (Bund Deutscher Architekten)
1996 Gründung des Büros in Aachen, Deutschland
seit 1999 Partnerschaft mit Gerhard Wittfeld kadawittfeldarchitektur, Aachen

2002-2004 Vorsitzender des Salzburger Gestaltungsbeirates
seit 2002 Mitglied des Architecture Academic Advisory Committees der Chinese University of Hong Kong

MOTIVATION

Wir sind kadawittfeldarchitektur. Von Klaus Kada und Gerhard Wittfeld 1999 in Aachen gegründet, stehen wir heute für weit mehr als architektonisches Gestalten allein. Der interdisziplinäre Ansatz in unserer Arbeit, in der Verknüpfung von Architektur, Innenarchitektur und Design zum einen und an der Schnittstelle von städtebaulichen Planungen und urbanen Projekten zum anderen, spiegelt heute die Bandbreite unseres kreativen Schaffens wider.
kadawittfeldarchitektur entwickelt Mehrwert-Raum. In einem jungen, kreativen Team schaffen wir Mehrwert-Architektur als Lebens-Raum, Kommunikations-Raum, Wohn-Raum und Arbeits-Raum. Unser Umgang mit Volumen, Material, Tragwerk und Nutzung wird von dem Streben nach Integration in das urbane Umfeld geprägt. Wir suchen den Kontrapunkt in der Heterogenität des Stadtbilds, finden die Homogenität für den diversifizierten Stadtraum – mit dem Ziel, zeitgemäße und nachhaltige Architektur zu schaffen, dem Nutzer wie dem Betrachter verpflichtet.
kadawittfeldarchitektur ist Individualität. Gemeinsam mit unseren Bauherrn suchen wir das Optimum: zukunftsweisend, im Wechselspiel von Tradition und Technik, im Spektrum zwischen Vergangenheit und Gegenwart, der Umwelt verpflichtet. kadawittfeldarchitektur ist Planungskompetenz. Gute Architektur lebt nicht nur von der kreativen Idee, sondern gleichermaßen vom guten Detail. Dank langjähriger Erfahrung aus vielen unterschiedlichen Projekten stehen wir für höchste Planungskompetenz und eine termin- und kostengerechte Umsetzung.
kadawittfeldarchitektur baut international. Projekte wie die Fachhochschule und die Konzernzentrale der Pappas Gruppe in Salzburg/ AT, das HSL Headquarter in Ljubljana/SLO, das Direktionsgebäude der AachenMünchener Versicherung in Aachen und das Research, Design und Marketing Headquarter für die adidas Group in Herzogenaurach/DE stehen stellvertretend für unsere zahlreichen Projekte im In- und Ausland. Darüber hinaus konnten wir zahlreiche unabhängige Wettbewerbe für uns entscheiden, so u.a. den Wettbewerb für den Salzburger Hauptbahnhof /AT und das Konzerthaus in Padua/IT.